Pudelspiegel Dezember 2013

Liebe Pudelfreunde,

mittlerweile wüten bereits Herbststürme über ganz Europa und die Bäume scheinen – so sie nicht im Sturm über Schleswig-Holstein entwurzelt wurden – in diesem Jahr ihr Laubkleid besonders früh zu verlieren. Mit großen Schritten blicken wir Weihnachten entgegen. Die gemütliche Zeit des Jahres, die man im Kreise seiner Familie verbringt, steht unmittelbar vor der Tür.

Nachdem für den VDP auf unserem Hundeplatz-Gelände viele neue Trainer für die neue Hundesportart Rally-Obedience ausgebildet wurden, unternahmen wir die ersten Gehversuche in diesem Sport. Aus unserer Gruppe trauten sich bereits 6 Teams an Turniere heran und reisten teilweise bis weit nach Niedersachsen hinein, um an einer Prüfung teilzunehmen. Über unser erstes eigenes Turnier berichten wir an anderer Stelle im Pudelspiegel. Einige interessierte Hundesportler fanden über diese Sportart Zugang zum VDP und nehmen an den wöchentlichen Trainingseinheiten mit großem Spaß teil.

Bei den Leistungsprüfungen der benachbarten Gruppen waren wir auch vertreten. Loana konnte mit ihrer kleinen Juno die erste LP0 laufen und freute sich über die wirklich erfolgreiche Teilnahme. Saskia wagte sich mit großem Erfolg an die LP1 heran und durfte sich über ein schönes Ergebnis freuen.

In diesem Jahr richteten wir die Siegerschau aus und begrüßten im Haus an der Treene in Tarp viele Pudel aus dem In- und Ausland, die von unseren Richtern Herrn Peterburs und Frau Roskam van Bergen bei hervorragender Stimmung in schöner Atmosphäre gerichtet wurden. Auch über diesen schönen Tag berichten wir an anderer Stelle im Pudelspiegel.

Terminvergabe 2013 bei der Gruppe SL-FL
Terminvergabe 2013 bei der Gruppe SL-FL

So verflog der Spätsommer in rasantem Tempo. Die Terminvergabe für den Norden und gleichzeitig die Übungswarttagung fand am 27.10.2013 auf unserem Hundeplatz statt. Aus den umliegenden Nachbargruppen waren Vertreter zu uns nach Eggebek gereist, um die Sporttermine für das kommende Kalenderjahr abzusprechen und sich über die Neuigkeiten im Hundesport zu informieren. Neben dem Informationsaustausch kam der gesellige Teil nicht zu kurz und es wurden bei Brötchen, Pizza und Getränken viele interessante Gespräche geführt. Fast merkwürdig mutete es an, als sich die einzelnen Gruppen am Ende eines schließlich doch recht verregneten Sonntags verabschiedeten und meinten, dass wir uns ja in diesem Jahr vielleicht nicht wiedersähen. Also wünschte man sich schon einmal ein frohes Fest und einen guten Rutsch….

Auch, wenn wir nun erst mal die Zeit der frischen, kühlen Herbstluft zu Hundespaziergängen durch das bunte Laub nutzen wollen, möchten wir uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen, allen Pudelfreunden ein friedvolles und frohes Weihnachtsfest zu wünschen. Für das kommende Jahr wünschen wir allen Ausstellern, Hundesportlern und all den Menschen, die ihre Hunde einfach als Familienhund und Begleiter schätzen, von ganzem Herzen Gesundheit und Erfolg. Wir sehen uns sicherlich auf der einen oder anderen Veranstaltung im Neuen Jahr wieder. Bis dahin seid herzlich gegrüßt von

den Nordlichtern

Gruppe Schleswig-Flensburg