Pudelspiegel März 2009

Liebe Pudelfreunde,

unsere Weihnachtsfeier im Gärtnerkrug war sehr harmonisch: Bei Spielen, Tombola und Besuch des Weihnachtsmannes genossen wir den Abend mit gutem Essen und gutem Schnack. Besonders haben wir uns über Lukas und Sari gefreut, die uns auf der Geige und dem Saxophon weihnachtlich einstimmten.

Auch wenn die Temperaturen und Wetterverhältnisse nicht gerade zu langen Aufenthalten im Freien einladen, finden die Trainingszeiten regelmäßig statt – schließlich ist es unseren Hunden sowieso egal, welches Wetter gerade draußen ist und raus müssen sie sowieso.
Daher kann man in den vergangenen Wochen klickernde Zweibeiner und aufmerksame Vierbeiner im Training beobachten und auch das Agility-Training geht mit ungebremster Kraft weiter.

Auf unserer Vorstandssitzung am 01.02.2009 in unserem Vereinsheim führten wir die Neuwahlen durch. Nachdem der Vorstand entlastet worden war und alle Berichte gehört worden waren, wurde der neue Vorstand gewählt:

    • 1. Vorsitzende Rosemarie Schulz
    • 2. Vorsitzende Anne-Marie Brandt
    • 3. Vorsitzende Kirsten Bölck
    • Schriftführer Bernd Brodda
    • Kassenwart Nina Hansen

Weiterhin wurde Rosemarie Schulz als Zuchtwart und Daniela Juhász als Übungswart gewählt.
Unsere Gruppe wünschte sich Übungswartnachwuchs und schlug Bernd Brodda und Loana Kurrat als Übungswartanwärter vor. Viel Erfolg mit den Hunden und viel Spaß auf dem Hundplatz wünscht euch die ganze Gruppe. Es ist schön, dass ihr euch für dieses Amt interessiert.

Natürlich wurde auch über den Jahresveranstaltungskalender beraten. Unsere nächsten Termine – bitte vormerken – sind:

    • 10.04. Osterspaziergang (Treff 14.00 Uhr, Hundeplatz)
    • 19.04. Leistungsprüfung
    • 07.05. Angrillen (19.00 Uhr, Hundeplatz)
    • 21.06. Pudelrennen (11.00 Uhr, Hundeplatz)

Nach der einen oder anderen Tasse Kaffee und leckerer Torte durfen wir eine Zuchttauglichkeitsprüfung live miterleben. Alles, was bei der hübschen und fröhlichen Toyhündin begutachtet wurde, wurde genau erklärt und kommentiert. Dabei wurden Rückfragen beantwortet und schließlich die begehrte Beurteilung überreicht.

Wir freuen uns auf eine ereignisreiche, fröhliche Saison und darauf, alle Sportler und ihre Teampartner auf den Veranstaltungen wieder zu sehen.

Viele Grüße von

den Nordlichtern

Gruppe Schleswig-Flensburg